Projektübersicht

Um die Finanzierung einer Tournee für ca. 50 Kinder und Jugendliche der Stadtkapelle Kirchheim sicherzustellen,
benötigen wir Ihre Hilfe! Bei Beteiligungen an Wertungskonzerten und Jugendkritikspielen bekam die Jugendkapelle ihren guten Ausbildungsstand durch Spitzenbewertungen bescheinigt. Dieser jungen, musikalischen und äußerst sympathischen Gruppe soll eine Konzertreise zur Partnerstadt Rambouillet im Zeitraum 29. September bis 3. Oktober 2017 ermöglicht werden.

Kategorie: Kunst & Kultur

Stichworte: Jugendkapelle, Stadtkapelle, Kirchheim, Partnerstadt, Rambouillet

Finanzierungszeitraum 02.05.2017 16:46 Uhr - 02.08.2017 16:46 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: Sommer 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Es geht um eine Konzertreise der Jugendkapelle Kirchheim in die Partnerstadt Rambouillet. Die Jugendkapelle Kirchheim unter Teck besteht aus ca. 50 Kindern und Jugendlichen im Alter von 11 bis 18 Jahren. Sie haben mit vielen Auftritten und Engagements die Stadt Kirchheim erfolgreich nach außen repräsentiert. Durch umfangreiche Proben und großes Engagement haben sich die jungen Musiker Respekt und Anerkennung verdient. Die Vereinsführung und viele aktive Musiker des Vereins möchten dieser tollen jungen Truppe die Erfahrung einer Konzertreise nach Rambouillet und Paris ermöglichen. Hierdurch soll die musikalische Reife dieses jungen Orchesters und der europäische Austausch gefördert werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel der Aktion ist die Schaffung der finanziellen Basis für die Frankreichreise der Jugendkapelle Kirchheim/Teck im Zeitraum vom 29.09.17 bis zum 03.10.2017. Die Eltern und der Verein leisten im Jahresverlauf hohe Ausgaben für Musikunterricht, Instrumente, Noten, Kleidung und vieles mehr. Die Kinder und Jugendlichen stammen allesamt aus Kirchheim oder den Nachbarortschaften. Die Betreuung während der Reise wird ehrenamtlich und kostenneutral durch Mitglieder der Stadtkapelle Kirchheim vorgenommen. Während der Konzertreise werden die Kirchheimer Kontakt zu jungen Musikern der Partnerstadt Rambouillet aufbauen. Durch gemeinsame Aktivitäten und Konzerte soll auch der europäische Gedanke gefördert und neue persönliche Kontakte geknüpft werden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die gemeinsame Konzertreise nach Frankreich ist ein wichtiger Meilenstein in der persönlichen und musikalischen Entwicklung der engagierten Jungmusiker der Jugendkapelle. Es ist uns wichtig, dass alle Kinder und Jugendliche der Kapelle mitreisen können, unabhängig von ihren finanziellen Möglichkeiten. Außerdem ist der Besuch in Rambuillet verbunden mit einem gemeinsamen Konzert der Musikschule Rambouillet. Hier wird auch der Meinungs- und Erfahrungsaustausch mit Jugendlichen der Partnerstadt ermöglicht. Die jungen Musiker bereiten sich neben der Schule und sonstigen Verpflichtungen seit langem auf diese Orchesterreise vor.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Ihrer Unterstützung ermöglichen Sie die Durchführung der Kultur- und Konzertreise nach Rambouillet. Für die Tournee muss ein kompletter Bus mit Anhänger gechartert werden um das umfangreiche Instrumentarium aus Süddeutschland in die Nähe von Paris zu transportieren. Darüberhinaus fallen weitere Auslagen im Reiseverlauf an. Mit Hilfe Ihrer Unterstützung können alle Kinder und Jugendlichen der Jugendkapelle an der Reise teilnehmen. Auch ein begleitendes Kulturprogramm mit dem Besuch der nahegelegenen Hauptstadt Paris soll den Kindern ein unvergessliches Erlebnis bieten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Vorstandschaft und Jugendleitung der Stadtkapelle Kirchheim unter Teck mit ihrem geschäftsführenden Vorsitzenden Rainer Mühlherr sowie alle Mitglieder, Freunde und Förderer der Stadtkapelle Kirchheim unter Teck e.V.