Projektübersicht

Die Grundschule Reudern möchte eine gut sortierte, zentrale Schulbücherei im Untergeschoss der Schule einrichten.

Kategorie: Erziehung & Bildung
Stichworte: Grundschule, Reudern, Schulbücherei
Finanzierungs­zeitraum: 24.04.2019 10:03 Uhr - 17.07.2019 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Für die Reuderner Grundschulkinder ist die Stadtbücherei in Nürtingen nicht ganz so leicht zu erreichen. Die Kinder sind auf die Unterstützung der Eltern angewiesen, die vor allem als Fahrdienst und Begleitung gefordert sind. Für Recherchen oder begleitend zum Unterricht ist es uns nur schwer möglich, auf die Buchbestände dort zurückzugreifen.

Deshalb wollen wir in Reudern mit Unterstützung der Stadtbücherei Nürtingen eine SCHULBÜCHEREI an unserer Grundschule einrichten. Alle Kinder sollen die gleichen Chancen haben, sich kostenlos und unabhängig von den Eltern mit Lesestoff zu versorgen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unsere Schulbücherei können die Kinder während der Pausen, am Nachmittag oder zum Arbeiten und Recherchieren während des Unterrichts nutzen. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, Bücher über ein Ausleihsystem mit nach Hause zu nehmen. Eine gemütliche Leseecke soll zum Verweilen und Entspannen einladen und die Bücherei auch zu einem Begegnungsort für die Kinder unserer Schule machen. Die älteren Kinder sollen über eine AG in die Betreuung der Bücherei eingebunden werden und auch selbst Verantwortung übernehmen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Lesen ist für das Bestehen in der Gesellschaft von zentraler Bedeutung, deshalb ist „Lesekompetenz“ eines der zentralen Themen des Bildungsplans für die Grundschulen in Baden-Württemberg. Auch an der Grundschule in Reudern gibt es ein breites Angebot, um den Kindern diese elementare Kompetenz bestmöglich zu vermitteln. Helfen Sie uns, dieses Angebot durch eine gut sortierte Schulbücherei auszubauen und den Kindern Chancen in vielerlei Hinsicht zu bieten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Zunächst möchten wir die Einrichtung der Bücherei mit 2000 Euro mitfinanzieren. Neben Regalen wird es eine Ausleihtheke und ein Lesepodest geben. All' diese Dinge müssen den Brandschutzrichtlinien für Schulen entsprechen und können daher nicht gebraucht oder beim Möbeldiscounter besorgt werden. Wenn wir mehr als 2000 Euro Spendengelder bekommen, dann machen wir gemeinsam einen Luftsprung! Und überlegen, wenn die Bücherei gestartet ist, zusammen mit den Kindern, was wir noch dringend brauchen zum Lernen, schlau werden, Spaß haben und Wohlfühlen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Schulleitung, das Kollegium, die Mitarbeiterinnen der Kernzeit und die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Reudern gaben den Anstoß für das Schulbücherei-Projekt. Die Stadt Nürtingen, vor allem die Stadtbücherei unterstützt unser Vorhaben. Trotz allem müssen wir aber für einen Großteil der Kosten selbst aufkommen. In den vergangenen Monaten konnten wir schon Spender und Preisgelder gewinnen. Wir bekamen Angebote für Buchspenden und unsere Schüler warten darauf gelesene Bücher aus ihren eigenen Regalen der Bücherei übergeben zu können. Der Elternbeirat und der Förderverein versuchen nun durch verschiedene Aktivitäten, die Finanzierung vollends zu sichern und damit auch eine zügige Umsetzung zu ermöglichen.