Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Die Kinder und Jugendlichen (des RFV Neckartailfingen) wünschen sich ein neues Schul- und Voltipferd... - Wir möchten unseren Reitschülern die Möglichkeit geben von gut ausgebildeten Schulpferden zu lernen und gemeinsam Spaß zu haben und Erfahrungen zu sammeln.
Zudem möchten wir unsere Voltipferde entlasten und unserer verschiedenen Voltigruppe die Möglichkeit geben auch sportlich weiterzukommen.
Deshalb wünschen wir uns ein neues Schul- und Voltipferd - Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: Reiten, Voltigieren, Gemeinschaft, Pferd, Kinder
Finanzierungs­zeitraum: 23.09.2019 17:16 Uhr - 23.12.2019 14:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Winter 2019/2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Pferde stellen eine Bereicherung dar, egal, ob für Kinder oder Erwachsene. Bei uns im Reit- und Fahrverein Neckartailfingen haben Kinder im Vorschulalter bis hin zu Erwachsenen die Möglichkeit mit dem Partner Pferd gemeinsam zu lernen und über sich hinaus zu wachsen. Unsere Schulpferde sind die unverzichtbaren Partner dazu. Egal ob Ponykind, Reitanfänger, Wiedereinsteiger, fortgeschrittene oder sogar turnierambitionierte Reitschüler, für jeden gibt es das passende Schulpferd. Um unser Schuliteam zu unterstützen und unser treues Schulpferd Hugo aus dem Schulbetrieb zu verabschieden, suchen wir nun ein Schulpferd, das vor allem in Dressur und beim Voltigieren talentiert ist.
Unsere Turniergruppe im Voltigieren hat diese Saison den Aufstieg in die Klasse L geschafft. Zur Entlastung des aktuellen Turnierpferdes Lord und für die weitere sportliche Entwicklung wünschen wir uns hier ein passendes Pferd dazu.

Ein solches Schulpferd zu finden ist eine große Herausforderung, es zu finanzieren aus eigener Tasche nicht immer möglich. Ein Teil des Kaufpreises übernimmt die Vereinskasse, den Rest erhoffen wir über dieses Projekt stemmen zu können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel dieses Projektes ist es genug Geld für den Erwerb eines neuen Schulpferdes zu sammeln.

Die Zielgruppe sind aktive und passive Vereinsmitglieder, Eltern, Verwandte und Freunde unserer Reiter und Voltigierer und alle Menschen die unsere Arbeit mit Mensch und Pferd und vor allem auch den Kindern unterstützen möchten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Uns liegt die Kinder- und Jugendarbeit im Verein besonders am Herzen. Deshalb wollen wir mit der Auswahl unserer Schulpferde jedem gerecht werden, von Ponykind über dressur- bis springbegeisterten Reiter und natürlich auch unseren Voltigruppen. Damit uns das gelingt brauchen wir jetzt Ihre Unterstützung!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden wir ein neues Schulpferd für den Verein erwerben, welches zugleich für den Reitunterricht und das Voltigieren eingesetzt werden soll. Sollten wir mehr Geld als erforderlich erhalten, investieren wir dieses Geld in die Ausrüstung und die weitere Ausbildung dieses Pferdes. Ein gut ausgebildetes Pferd kann gut und gerne 6000-10000 € kosten. Je mehr Geld zusammen kommt, desto besser!

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter uns stehen zahlreiche Reit- und Voltigierschülerinnen und schüler, die sich auf die Zeit mit dem neuen Vierbeiner freuen, mitsamt ihren Familien und derAusschuss/die Vorstandschaft des Reit -und Fahrvereins Neckartailfingen - und vielleicht auch Sie?